Zermatt

Natur und Kulturlandschaft im Berggebiet
  • Ansichten eines passionierten Geografen in einem reich illustrierten Buch
  • Das Werden einer kleinen beispielhaften Region
  • Ein perfektes Abbild des alpinen Hochgebirges
  • Das Zusammenspiel zwischen Zermatt und seinem berühmtesten Gipfel: das Matterhorn

Das Buch beleuchtet die geografischen Besonderheiten einer kleinen, einzigartigen Alpenregion. Doch die Zermatter Welt beschränkt sich nicht auf das Dorf und sein Wahrzeichen, das Matterhorn. Vielmehr ist die Entwicklung des kleinen Bergbauerndorfes hin zu einer Tourismusdestination von Weltruf bemerkenswert. Sie ist zweifellos ein Musterbeispiel für die Beziehung Mensch-Natur und den tiefen Respekt für die Umwelt.

20.00 CHF
Édition
2010
ISBN
978-2-606-01333-2
Format
19 x 25
Référence
935022
Nombre de pages
88
Public
Tout public
Liebe Leser
Entdeckung der Zermatter Bergwelt
Im Kern einer Hochgebirgswelt
Ein ausgezeichnet geordnetes Mosaik
«Primus inter pares», das Matterhorn
Das Matterhorn als geomorphologisches Symbol
Die Gletscher als weisses Ornament des Gebirges
Die Walser in Zermatt
Eine Wanderung durch die Walsersiedlungen
Vom Dorf zur Kleinstadt
Eine von der Natur vorgezeichnete Ortslage
Die Bahn
Landschaftswandel seit der Zeit der Walser
Ein Tourismusstandort
Die Prägung der Naturlandschaft
Ein abwechslungsreicher Tourismusraum
Die Zermatter Stimmung
Zermatt entdecken, besuchen und lieben
Auf Wiedersehen in Zermatt!
Professeur émérite de géographie à l’Université Lyon 3, Henri Rougier (1945-2020) a publié de nombreux ouvrage

Ouvrages similaires

Itinéraire sacré
Itinéraire sacré
Au pied du Jura
29.00 CHF
Les Alpes
Les Alpes
59.00 CHF

Sur notre blog Livre ouvert

Pourquoi les edelweiss poussent-ils sur les roches des montagnes?

Pourquoi les edelweiss poussent-ils sur les roches des montagnes?

Symbole de la Suisse, l’edelweiss ne peut être aperçu que sur les sommets alpins et sur certains types de roches tels que les calcschistes. Mais pour quelle raison? La réponse est à chercher du côté de la géologie, entre montagne et océan.
Lichens et roches: une étrange histoire d’amour

Lichens et roches: une étrange histoire d’amour

De type parasite, les lichens sont des plantes communes à travers le monde. Pourtant, certaines sous-espèces donnent des indications sur les roches que ces lichens recouvrent, comme le rhizocarpon geographicum dans les Alpes suisses.

Ces livres pourraient également vous intéresser